Aktuelle Saisonhighlights

TOLLE KNOLLEN VOM SPEZIALISTEN

Mit größter Sorgfalt werden auf Gut Kremsdorf seit über 30 Jahren die feinen Kartoffeln angebaut. Darunter die beliebten Sorten: Linda, Belana, Rosella und die mehlig kochende Adretta. Das Geheimnis für erstklassigen Geschmack liegt im perfekten Zusammenspiel von Boden, Nährstoffen, Wasser und Sonne - die "Mimose" Kartoffel verlangt nämlich sehr viel Zuwendung und vorsichtige Behandlung.

Nach der Ernte im Herbst bleiben die Kremsdorfer Kartoffeln unbehandelt. Der Keimvorgang wird ausschließlich durch die kühle, frostfreie und trockene Lagerung auf Gut Kremsdorf verhindert. So können die Kartoffeln ohne Qualitäts- und Geschmacksverlust in die Winterruhe gehen.

Tolle Knollen das ganze Jahr - für den Verkauf in der Markthalle Friederichsen werden die Kartoffelkisten nach Bedarf laufend frisch nach Größe sortiert und in 2,5-kg und 5-kg Papiertüten angeboten.

Aus unserem Suppentopf: Samstag, 2. März 2024, Erbsensuppe ab 11 Uhr

 

Öffnungszeiten: Mo-Fr 6.30-19 Uhr, Sa 6.30-18 Uhr, Sonntag geschlossen

Alle Saisonhighlights lesen...

Hier macht Einkaufen Freude.

ESSEN IST FERTIG!

WIR KOCHEN, SIE GENIESSEN.

Mehr Abwechslung. Mehr Geschmack. Wer wenig Zeit zum Kochen hat, muss auf guten Geschmack nicht zwangsläufig verzichten. In der Markthalle gibt es zahlreiche landestypisch geprägte Spezialitäten im Glas von unserem Koch Olaf: Verschiedene Suppen, Bolognese wild oder klassisch, Gerichte mit Wild, Rind oder Geflügel, Rouladen und auch Sauerfleisch. Alles im praktischen 500 g Glas.

Freitags und samstags gibt es warmen Fleischkäse am Fleischtresen und am Samstag ist Suppentag. Heyko und Olaf unsere Küchenprofis kochen für Sie wöchentlich saisonal wechselnde Suppen.

Samstag, 03.02.2024 ab 11 Uhr: Erbsensuppe.

Ein Besuch in der Markthalle ist immer ein besonderes Erlebnis! Mo-Fr 6.30-19 Uhr, Sa 6.30-18 Uhr, So geschlossen

Alle Saisonhighlights lesen...

Das Beste im Winter: Grünkohl und Rosenkohl

Alles eine Frage des Geschmacks. Doch haben diese Wintergemüse ein paar Gemeinsamkeiten: Beide sind reich an Ballaststoffen, Eiweiß, Vitamin C und Kalium und sind in der kalten Jahreszeit ideale Fitnesstrainer. Zudem steckt im Grünkohl auch noch jede Menge Kalzium.

Der erste Frost bringt es hervor, den unverwechselbaren herb-süßlichen Geschmack. Während die kleinen Köpfe vom Rosenkohl meist als Beilage auf dem Tisch landen, hat der Grünkohl den Norden schon lange erobert. Die "Palme des Nordens", wie der Grünkohl hier auch liebevoll genannt wird, ist in den Wintermonaten das typische Nationalgericht der Nordländer. Meist kommt er deftig auf den Tisch, mit Kohl- oder Lungenwurst, Schweinebacke oder goldgelbem Kassler. Dazu lütte Kartoffeln.

Wir ernten und verkaufen unseren Grün- und Rosenkohl frisch am Strunk. So bleibt der frische Geschmack optimal erhalten. Unsere deftigen Fleischbeilagen liefern unsere eigenen Schweine und werden in unserer Metzgerei zu wahren Delikatessen verarbeitet. Und die lütten Kartoffeln werden handverlesen in kleinen Körben angeboten. Mohltied!

Alle Saisonhighlights lesen...

Hier macht Einkaufen Freude.

GESCHMACK IST TRUMPF...

...SAUGUTES AUS UNSERER HOFMETZGEREI

Schnitzel, Koteletts, saftiger Braten und feine Wurstspeziaitäten von echten Kremsdorfer Strohschweinen. Herzhaft Geräuchertes aus eigener Räucherei: Kremsdofer Schinken, Mettwurst, Kohl- und Lungenwurst, Schweinebacke oder goldgelbe Kasselervarationen. Landestypisch geprägte Spezialitäten im Glas aus eigener Herstellung laden außerdem zum schnellen Genuss ein.

Freitags und samstags gibt es warmen Fleischkäse am Fleischtresen und am Samstag ist Suppentag. Heyko und Olaf unsere Küchenprofis kochen für Sie wöchentlich saisonal wechselnde Suppen.

Samstag, 13.01.2024 ab 11 Uhr: Hühnersuppe.

Ein Besuch in der Markthalle ist immer ein besonderes Erlebnis! Mo-Fr 6.30-19 Uhr, Sa 6.30-18 Uhr, So geschlossen

Alle Saisonhighlights lesen...